Lokales Bündnis für Familie Grimmen

Logo Lokales Bündnis für Familie GrimmenDas Lebensumfeld von Familien aktiv mitgestalten – das wollen die Grimmener Akteure mit ihrem Engagement in dem Lokalen Bündnis für Familie Grimmen, das am 12. Juli 2006 auf eine Initiative des Vereins Sozialbetreute Hilfen e.V. gegründet wurde.

Ziel des Bündnisses ist es, die Lebenssituation von Familien nachhaltig zu verbessern und einen Mentalitätswechsel hin zu mehr Familienfreundlichkeit zu bewirken.

Zu den Netzwerkpartnerinnen und -partner gehören neben dem Verein Sozialbetreute Hilfen e.V. auch die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, eine Vertreterin der Agentur für Arbeit und die evangelische Kirchengemeinde.

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite der Familienbotschaft MV - Lokales Bündnis für Familie Grimmen.


Lokales Bündnis für Familie Grimmen

Lokales Bündnis für Familie Grimmen

Download (PDF, 1,32 MB) 


Kontakt:

Lokales Bündnis für Familie Grimmen
Sozialbetreute Hilfen e.V.
Zum Rodelberg 1
18507 Grimmen

Tel.: 03 83 26 - 8 45 65
Fax: 03 83 26 - 4 59 39
E-Mail: sbh-gmn1@t-online.de
Internet: www.grimmen.de/cgi-bin/wiki/netzwerk/Lokales_Bündnis_für_Familie

Bündniskoordinatorin:
Sylvia Hoffmann